Nur wer die Sehnsucht kennt, Weiß was ich leide! Allein und abgetrennt Von aller Freude, Seh’ ich ans Firmament Nach jener Seite. Ach! Der mich liebt und kennt, Ist in der Weite. Es schwindelt mir, es brennt Mein Eingeweide Nur wer die Sehnsucht kennt, Weiß, was ich leide!

Je tiefer die Liebe desto stiller ist sie. Schweigend sind Menschen miteinander im Einklang. Jedes Wort kann zuviel sein, denn in der Stille wird vernehmbar, was Worte nicht sagen können.

81a8ad422232ff9fb5ca40ecff510b15

Du bist meine große Liebe. Mein Leben. Ich will dich und alles was mit dir zu tun hat, immer und überall. Ich brauche Dich. Dein Lächeln ist das schönste, was es gibt und deine Umarmungen geben mir Kraft, alles zu schaffen, alles zu überstehen. Mit Dir fühlt sich das Leben leicht an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s