Meine größte Angst ist, dass du mich vergisst.

giphy.gif

Freudvoll
Und leidvoll,
Gedankenvoll sein,
Langen
Und bangen
In schwebender Pein,
Himmelhoch jauchzend,
Zum Tode betrübt;
Glücklich allein
Ist die Seele, die liebt.

22611.original-3299.jpg

Wie gern, legte ich jetzt die Hand auf deine Stirn, nur ganz leicht, damit du spüren könntest, daß ich für dich da bin.

Wie gern, fühlte ich jetzt deine Hand auf meiner Stirn, sie würde mir den Schmerz nehmen, der mich krank macht, weil ich nicht bei dir sein kann.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Meine größte Angst ist, dass du mich vergisst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s